Coaching

Unser Coaching ist:

  • kurz : Eine Kurzzeitbegleitung zwischen gleichberechtigten Partnern, in der Regel sind es 4 – 5 Sitzungen à 90 Minuten. Der Coachee bringt selber alles mit, um seine Ziele zu erreichen. Wir helfen ihm/ihr, diese Ressourcen (Kraftquellen) zu entdecken und für sich zu nutzen.
  • systemisch-lösungsorientiert: Wir arbeiten lösungsorientiert und haben eine systemische Coachingausbildung absolviert.
  • kreativ-intuitiv: Wir arbeiten offen und intuitiv nah an unserem Coachee. Aus Erfahrung wissen wir, dass es im Coaching spontan zu Veränderungen kommen kann, auf die wir kreativ reagieren.

 

Ganz wichtig: Coaching ersetzt keine Psychotherapie!

 

Der Coaching-Contract

Im Coaching-Contract halten wir alle wichtigen Details fest. Kosten des Coachings, Abstand zwischen den Coachings, Anzahl der Coachings, Formalitäten, etc.

Wir als Coaches unterliegen der Schweigepflicht. Davon kannst höchstens du selbst uns entbinden.

 

Das Coaching-Anliegen

wird vom Coachee selbst formuliert. Unsere Aufgabe ist es, den Coachee anzuleiten auch ein komplexes Anliegen in wenigen aber entscheidenden Worten:

  • präzise
  • konkret
  • klar

zu formulieren.

 

Der Coaching-Prozess

 

Der Coach hat die Aufgabe, den Coachee durch den Prozess des Coachings zu begleiten. Er ermutigt den Coachee, neue Denkwege zu gehen und neues Verhalten zu probieren. Er ist der aktiv – zuhörende Part, aber auch der offene Fragesteller, der den Coachee anregt, das Coaching-Anliegen zielführend und nachhaltig zu erreichen. Auf diese Weise erfährt der Coachee seine Selbstwirksamkeit, er entwickelt eigene Pläne und übernimmt die Verantwortung für sein Handeln.

Das Wort „Coach“ kommt aus dem Englischen, es bedeutet „Kutsche“, wir sind der Kutscher, du  bestimmst den Weg. Kleiner Scherz: Ob wir dann einen Landauer (offene Kutsche) wählen oder die Postkutsche nehmen, das obliegt uns.

Uns als Coach ist es besonders wichtig, dir Hilfestellung bei der erfolgreichen nachhaltigen Umsetzung der zu erreichenden Änderung zu geben.

 

Coming together is a start. 
Staying together is progress.
Working together is a success.

Henry Ford